Gründung unseres Pflegeteams


Wir, im Pflegeteam, haben den Beruf der Krankenschwester erlernt, weil uns der soziale und helfende Grundgedanke im Pflegeberuf sehr wichtig ist. Diese Einstellung hat sich im Laufe der Berufsjahre stark gefestigt.

Im Zeitalter der immer größer werdenden Zeiteinschränkung und des oft primär wirtschaftlichen Denkens im Gesundheitswesen, ist es uns sehr wichtig, den Menschen mit seinen Bedürfnissen und Ängsten in den Vordergrund zu stellen und zu unterstützen.

Wir möchten unsere Patienten und deren Angehörigen darin unterstützen, dass jeder solange es möglich ist zu Hause bleiben kann.

Durch die neue Gesundheitsreform kommt es zu stark verkürzten Krankenhausaufenthalten. Es ist unser Ziel, dass durch unsere fachlich qualifizierte Betreuung der Genesungsprozess zu Hause weiter gefördert wird.

Dies sind unter anderem die Gründe, weshalb wir uns entschlossen haben das - PFLEGETEAM BON VITA - zu gründen.

Wir haben bei der Arbeit einen hohen Qualitätsanspruch.

Hier sehen wir in der Zusammenarbeit mit den Hausärzten und den Krankenhäusern ein gutes Fundament, um für unsere Patienten eine optimale Versorgung zu erreichen.


Wir bitten um ihr Vertrauen.


Bon Vita
Betreuung optimal nah
Verantwortung individuell täglich aktivierend